• English
  • Deutsch

Welche Vorsorgevollmachten sind relevant?

Um die Interessen und Wünsche Ihres Angehörigen zu berücksichtigen und diesen rechtlich vertreten zu können, sollten Sie an Vorsorgemaßnahmen (Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungs-verfügung) denken. Sprechen Sie mit Ihrem Angehörigen über alle Vorsorgevollmachten und Vereinbarungen, die im Notfall relevant sind.

  • Eine Bankvollmacht berechtigt die Person, Bankgeschäfte im Namen der betroffenen Person zu tätigen.
  • Eine Vorsorgevollmacht erlaubt es einer oder mehreren Personen, die Vertretung in bestimmten Angelegenheiten zu übernehmen.
  • Eine Generalvollmacht berechtigt eine oder mehrere Personen, den Angehörigen generell zu vertreten.
  • Eine Betreuungsverfügung legt Regelungen, Wünsche und Vorstellungen der betroffenen Person vorsorglich fest, wenn diese nicht mehr in der Lage ist, sich auszudrücken.
  • Eine Patientenverfügung äußert den Willen einer Person, lebensverlängernden Maßnahmen zuzustimmen oder abzulehnen.

Fragen?

Nehmen Sie unsere kostenlose Beratung in Anspruch! Telefon: 0331-23 18 79 40

Downloads:

Vortragsunterlagen:

Präsentation zum Vortrag "Vorsorge bei Unfall, Krankheit und Alter"
Handout zum Vortrag "Vorsorge bei Unfall, Krankheit und Alter"

Infoblätter:

Infoblatt "Vorsorgeregister"

Informationen des Bundesministeriums für Justiz zum Thema

http://www.bmjv.de/DE/Themen/VorsorgeUndPatientenrechte/Betreuungsrecht/Betreuungsrecht_node.html

Vorlagen:

Vorlage "Betreuungsverfügung"
Vorlage "Vorsorgevollmacht"
Vorlage "Konto/Depot Vollmacht"
Vorlage "Patientenverfügung"
Vorlage "Antrag Eintragung Vorsorgevollmacht bei der Bundesnotarkammer"

Broschüren:

Broschüre des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz "Erben und Vererben"
Broschüre des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz "Vorsorge für Unfall, Krankheit, Alter"
Broschüre des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz "Patientenverfügung"
Broschüre des Bundesministeriums der Justiz und für Verbaucherschutz "Betreuungsrecht"
Notfallmappe

Weitere Informationen:

Artikel "Vorsorgevollmacht im internationalen Recht"